WEINREISE 8 Tage

Der Wein und Georgien sind untrennbar miteinander verbunden. Georgien ist das Ursprungsland des Weinbaus. Die Tradition des Weinbaus und der kultivierten Weinrebe wird schon mehr als 7.000 Jahre gepflegt.

 

Das Land verfügt über günstige geologische und klimatische Voraussetzungen und besitzt eine Vielfalt von einheimischen Rebsorten. Welcher Georgienreisende schwärmt nicht von Rkatsiteli, Saperavi, Mtsvane. Daneben gibt es die traditionelle georgische Küche mit einer großen Auswahl von schmackhaften Gerichten wie Chinkali, Chatschapuri, Tschurtschela, die Sie alle auf der berühmten Georgischen Tafel, genannt Supra, wiederfinden werden.

 

Besuchen Sie mit uns wunderschöne Weingüter, erleben Sie wie in Kachetien georgischer Wein auf traditionelle Weise hergestellt wird und entdecken Sie die georgische Küche in ausgefallenen Restaurants.

 

Auf unseren Weinreisen nach Georgien erleben Sie georgische Traditionen, wunderbare Weine und die Georgier mit ihrer Tischkultur und Geselligkeit.

 

Aber auch die urchristliche Kultur kommt nicht zu kurz. Neben der pulsierenden Hauptstadt Tbilisi besuchen Sie die alte Stadt Mzcheta, ein UNESCO Weltkulturerbe. Sie reisen bis ins Reich der Kolchis nach Kutaisi in Westgeorgien und auch im Weinland Kachetien gibt es viel Kultur zu entdecken.

 

Download
Wein und Genussreise
Weinreise.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB